Kontakt
KüchenTreff Eberswalde
Kreuzstraße 25
16225 Eberswalde
Homepage:www.kuechentreff-eberswalde.de
Telefon:03334 286628
Fax:03334 286629

Siemens: Made in Germany

Made in Germany. Weil es nahe liegt.

Made in Germany

Auch in Zeiten der Globalisierung werden Siemens Hausgeräte regional entwickelt und produziert. Alle Produktbereiche der Siemens Hausgeräte sind daher Made in Germany. Für Siemens Hausgeräte ist das eine ganz bewusste Entscheidung. Denn neben hochwertiger Verarbeitung, sprichwörtlicher Zuverlässigkeit und modernsten technischen Standards hat „Made in Germany“ einen weiteren unschätzbaren Vorteil: die Nähe zu Ihnen. So kann Siemens Ihnen zum Beispiel nicht nur eine ressourcenschonende Produktion, sondern auch kurze Transportwege garantieren – für Komfort, der zukünftige Generationen nicht belastet.

Weniger ist das neue Mehr. Auch bei Siemens.

Siemens Hausgeräte sollen nicht nur im Betrieb energieeffizient und umweltfreundlich sein. Siemens schont schon bei der Herstellung Ressourcen, spart Energie, vermindert Emissionen und verkürzt Transportwege. Deswegen produziert Siemens in Deutschland und weltweit besonders ressourceneffizient und hat die Eigenherstellung erneuerbarer Energien massiv ausgebaut. Vom Produktdesign bis zum Recycling nutzt Siemens zudem konsequent alle Möglichkeiten für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Rohstoffen und testet in Pilotprojekten Alternativen zu erdölbasierten Kunststoffen. Mehr Lebensqualität mit weniger Umweltbelastung: Siemens Hausgeräte „Made in Germany“ machen es möglich.

Erfahren Sie mehr
Siemens: Made in Germany
Traunreut

Der Standort Traunreut, Bayern.

Rund 3.000 Mitarbeiter stellen hier rund 2 Millionen Geräte her. Hier entstand der erste Einbauherd der Welt – und hier werden auch die modernsten Backöfen produziert.

Dillingen

Der Standort Dillingen, Bayern

Mehr als 2.500 Mitarbeiter produzieren hier über 2,7 Millionen Geschirrspüler im Jahr, z.B. auch die besonders schnellen varioSpeed-Geschirrspüler.

Giengen

Der Standort Giengen, Baden-Württemberg

Rund 2.700 Mitarbeiter produzieren hier etwa 1,5 Millionen Kältegeräte pro Jahr. Darunter auch die Einbau-Kühl-Gefrierkombinationen. Seit Produktionsbeginn 1949, was Giengen zum ältesten Siemens Standort macht, wurden hier mittlerweile weit über 80 Millionen Kühlgeräte hergestellt.

Bretten

Der Standort Bretten, Baden-Württemberg

Rund 1.300 Mitarbeiter fertigen hier teilweise noch in Handarbeit etwa 1,25 Millionen Backöfen und Dunstabzugshauben – im einzigen Produktionsstandort für Dunstabzugshauben in Europa.

Nauen

Der Standort Nauen, Brandenburg

Rund 600 Mitarbeiter fertigen hier ca. 750.000 Premium-Waschmaschinen pro Jahr. Darunter auch die Baureihen iQ700 und iQ800. Seit dem Produktionsstart 1994 wurden hier bereits mehr als 20 Millionen Geräte hergestellt.

Bad Neustadt

Der Standort Bad Neustadt, Bayern

Neben der zentralen Entwicklung und dem Qualitätsmanagement für den Bereich Bodenpflege fertigen hier rund 400 Mitarbeiter auch mehr als 2 Millionen Staubsauger pro Jahr. Darunter auch die Staubsauger mit Beutel.

Informieren Sie sich über weiter exklusive Aktionen und Themen von Siemens:

Siemens: Vernetzung mit der Home Connect App

Siemens: Home Connect

Bedienen Sie Ihre Haus­geräte von wo Sie wollen und wann Sie wollen - Mit den vernetzten Siemens Haus­geräten und der Home Connect App.

Siemens: Testsieger

Siemens Testsieger

Ausgezeichnet von der Stiftung Warentest - Siemens Hausgeräte überzeugen in allen Hausgeräte-Kategorien.

Siemens: Auszeichnungen

Siemens: Preisgekröntes Design

Siemens Hausgeräte ist stolzer Gewin­ner zahl­reicher iF Design Awards, Red Dot Design Awards sowie des German Design Awards.

Siemens Kochtypen

Aktuelles

Für jeden Koch die perfekte Küchenlösung. Perfekt abgestimmt mit den passenden Geräten.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH

Zum Seitenanfang